Loginname:
Passwort:

Was ist das open.ing Framework?

open.ing ist ein Framework, das bei der Erstellung und Verwaltung von Webpräsenzen durch das Baukastenprinzip funktioniert. Neben einem Kern, der für allgemeine Aufgaben (Generierung von Seiten, Sitzungsabwicklung, usw) zuständig ist, gibt es zahlreiche Module, die auf ganz spezielle Anforderungen zugeschnitten sind. Diese Module erledigen teilweise simple Dinge, wie die Anzeige von Text, Bildern, Gästebuch, usw... erfüllen andererseits aber auch anspruchsvolle Aufgaben, wie eine Suchmaschine, Verwaltung von diversen Einstellungen (Modulverwaltung, Bildergalerien, ...). So werden beim Aufbau einer Webpräsenz neben dem Kern nur die Module eingesetzt, die Sie auch wirklich benötigen.

Die Verwendung eines Frameworks wie open.ing hat neben dem Baukastenprinzip einen weiteren Vorteil gegenüber herkömmlichen Webentwicklungen: Wird in einem Projekt ein bestimmtes Modul erweitert, weil es neuen Anforderungen gerecht werden muss, können andere Projekte, die dieses Modul verwenden, davon profitieren. Eine einfache Update-Möglichkeit ist immer gegeben.

Seit 2003 wird das open.ing Framework (ehemals Jufie CMS) ständig weiterentwickelt. Es zeichnet sich durch diese Eigenschaften aus:
Das open.ing Framework steht unter der GPL (GNU Public License) und kann kostenlos heruntergeladen werden.
Download 16-arrow-right.png


News

09.02.2008:
open.ing Framework 2.2.0

03.11.2007:
Nach dem Release ist vor dem Release... Version 2.1.0

31.10.2007:
open.ing Framework verfügbar

31.10.2007:
Jufie ist jetzt open.ing Framework

27.03.2006:
Bug behoben